KURSANGEBOT > BAULEITER/TECHNIKER > FORTBILDUNG

Modul Digitale Vermessung

Trainingseinheiten:
8


Inhalt:
Theoretische Einführung optische Messtechnik
- Grundlagen der optischen Messtechnik
- Unterschied traditionelle Methoden (von der Schnur zum digitalen Plan)
- Produktivitätssteigerung durch optische Messtechnik
- Qualitätssteigerung / Fehlerminimierung
- Flexibilität / Unabhängigkeit vom Geometer
- Voraussetzung / Bedingungen um mit einer Totalstation arbeiten zu können

Praktische Anwendung Totalstationen
- Absteckarbeiten mit modernen Totalstationen
- Naturmaß-Aufnahmen
- Geländeaufmaß für Planung, Aufmaß für Kubatur-Ermittlung, Kontroll-Aufmaß für Leitungsverlauf

Vortragende(r):
DI Johannes Vallant, Ziviltechniker
Alexander Kern, Hilti Austria GmbH.
Kursname:

Modul Digitale Vermessung

OrtTerminVA-NummerPreis 
Bauakademie Steiermark
Sa 8.00-16.00
von 02.04.2022
bis 02.04.2022
50411011 290,00 EUR
exkl. 20% Ust.
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: